Eine Auswahl meiner Gedichte

 

 

 

__________________________________________________________

Erschienen ist "... plötzlich Sonne. Gedichte von innen nach außen." im Engelsdorfer-Verlag, Leipzig, 2009.
Es kostet 7,70 EUR.

 

_____________________________________________

 

Sie erhalten das Buch in jeder Buchhandlung. Außerdem ist es bei mir über das Kontaktformular erhältlich (ohne Versandkosten!)

Übrigens war "... plötzlich Sonne" in der 40. KW 2009 das Buch der Woche im Online-Forum www.lyrikecke.de.

 

 

Zwischendurch

In Zwischenräumen
wo Träume fliegen
hör ich wachsen
das Gras
meiner Seele
mit knospenden Rosen
und blühendem
Tumirgut.

Himara

Kieselsteine
verplappern den Abend
mit friedlichen Wellen.

Der Mond tappt im Dunklen
doch die Sterne
sind rausgeputzt
und warten darauf
bis einer sie vom Himmel holt.

 

 

Ruhe . Punkt

Abends
wenn späte Vögel
um dunkle Bäume
Flügel schlagen
finde ich
mich
im leichten Wind
bewegt.

Ver-richtigt

Mit den Füßen am Boden
in den Sternen versinken
sich mit Wasser aus Wein
sinnvoll betrinken.

Verführt ohne Führer
auf der Wiese durch dich
doch manchmal im Bett
auch nur durch mich.

Die Arbeit gelassen
in die Sonne verkrochen
und aufgewacht
und voll Liebe besoffen.

Und abends nur Bäume
und die Stille der Nacht
die Menschen verzaubert

und das Leben verlacht.

 


 


 

 

 

Tomaten und Brot
Wasser und Wein
Öl
Salz
deine Lippen
Sommer.

Valbona

und der mond
dieser nacht
über den bäumen
diese momente
der stille
zwischen dem zirpen der grillen

ich

selbst



 

Füße schreiten
mit schweren Taschen
und langen Armen
keiner trägt
des anderen Last
selbst das Lachen
behält jeder
für sich

allein.

Schwarz

Fahrgast geehrt
mit Fahrschein
bedenket!
ohne
doppelt
mindestens!
verschwendet

 

 

_______________________________________________________________________________________________________________________________

 


powered by Beepworld